Skip to main content

UNOLD Cortina Eismaschine

179,00 € 299,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 11:22
Art
Hersteller
MaterialEdelstahl
Kühltemparatur- 23 °C
Lautstärke50 dB
Fassungsvermögen1.5 Liter
Leistung150 Watt
Artikelgewicht10 kg
Zubereitungsdauer30 min.
Maße (B/L/H)39 x 26 x 23 cm
Kompressor
Digitales Display
Besonderheit

Timer in 10er Schritten, sehr günstig


Gesamtbewertung

81.67%

Qualität
80%
Preis/Leistung
95%
Bedienung/Komfort
70%

Print Friendly, PDF & Email

UNOLD Cortina Eismaschine im Test

Die UNOLD Cortina Eismaschine ist eine Eismaschine mit Kompressor

Das hat uns gefallen

  • edles und modernes Design
  • hochwertige Verarbeitung
  • starkes/stabiles Rührwerk
  • leicht zerlegbar

Das hat uns nicht gefallen

  • sehr kleine Einfüllhilfe
  • Längliche Form des Eisbehälters (Eis kann schwerer entnommen werden als bei flachen Eisbehältern)

Lieferumfang

Der Lieferumfang der UNOLD Cortina ist einfach gehalten: Eine Bedienungsanleitung und die Eismaschine. Wie bei den meisten Eismaschinen also. Ein Rezeptebuch ist nicht enthalten, einige Rezepte in sparsamer Ausführung sind jedoch in der Bedieungsanleitung zu finden.

Die Eismaschine selber besteht aus fünf Bestandteilen. Diese können für die Reinigung separiert werden:

  • Abnehmbarere Einfüllklappe
  • Deckel
  • Rührwerk
  • Eisbehälter
  • Kompressorgehäuse

UNOLD Eismaschine Cortina, mit Kompressor, 1,5 Liter Eiscreme, 48806 -

 

Der UNOLD Cortina Eismaschine Test: Jetzt anschauen!

Leistung des Motors

Der Motor besitzt eine Leistung von 150 Watt. Das ist durchschnittlich für eine Eismaschine mit Kompressor. Zum einen wird das Eis durch das Rührwerk verrührt und zum anderen wird es dabei auf -23 Grad Celsius gekühlt.

Lautstärke

Die Lautstärke wird von den Herstellern nicht preisgegeben. Auch nach schriftlicher Nachfrage konnten wir keine genaue Angebe herausfinden. Wir haben also selbst getestet. Siehe Video. Wir konnten eine Lautstärke von 50 Dezibel ermitteln. Gemessen haben wir in einem Abstand von einem Meter.

Bedienung

Produktbild - UNOLD Cortina - Display anDie Bedienung erfolgt über drei Knöpfe und ein Display, welche sich auf der Oberseite des Gerätes befinden. Nach dem Anschließen an den Strom kann das Gerät über das „Ein/Aus“-Feld eingeschaltet werden. Danach kann mit der „Zeitwahl“ der Timer eingestellt werden. Dieser springt in 10er Schritten. 60, 50, 40, 30, 20, 10. Ist man mit der Dauer zufrieden bestätigt man mit „Start/Stop“ und die Eismaschine fängt an zu rühren. Auch erkennbar an der „Rühren-Leuchte“ über den Tasten. Aber wieso leuchtet die „Kühlen-Leuchte“ noch nicht direkt nach dem Start? Die UNOLD Cortina fängt erst nach genau zwei Minuten an zu kühlen. Wieso ist das sinnvoll ist? Das ist eine gute Frage. Die Zutaten sollten normalerweise schon gut vermischt und durchgerührt sein, wenn man sie in die Eismaschine gibt.

Fassungsvermögen

Die maximale Einfüllmenge in den Eisbehälter beträgt 1.5 Liter. Das ist eine gute und ausreichende Menge. Es gibt Eismaschinen mit 2 Liter, wie die UNOLD Gusto, die hier noch einen drauf setzten. Meistens wird aber sogar weniger als 1 Liter Eis hergestellt. Klar kann man das auch in einer 2 Liter Eismaschine aber da zahlt man dann auch mehr.

Qualität des Eises

Die Qualität des Eises hängt hauptsächlich von den richtigen Zutaten ab. Wenn man aber die richtigen Zutaten gefunden hat, ist auch die Konsistenz des Eises ein entscheidender Faktor. Und die kann durch die Eismaschine beeinflusst werden. Für die richtige Konsistenz muss das Eis ständig in Bewegung sein. Dies macht auch den Hauptunterschied zu dem einfach gefrieren in der Tiefkühltruhe aus. Bei der UNOLD Cortina ist das Eis dauerhaft in Bewegung. Das Rührwerk vermengt die Zutaten die gesamte Zeit über.

Rührwerk

Produktbild - UNOLD Cortina - Eisbehälter AbstandBesonders hervorzuheben ist das Rührwerk der UNOLD Cortina. Es ist merkbar stabiler als das anderer Eismaschinen. So kann es auch festestem Eis standhalten. Außerdem reicht es bis an den Rand des Eisbehälters. Dies ist sehr wichtig, da sich ansonsten während des Gefriervorgangs eine Eisschicht an dem Eisbehälter bildet. Durch den Kompressor wird die Wand des Eisbehälters stark herunter gekühlt. Die Eismasse gefriert an der Wand des Eisbehälters und das Rührwerk schrappt diese ab. Reicht das Rührwerk nicht bis an den Rand, bildet sich eine Eisschicht.

Reinigung

Die UNOLD Cortina kann in fünf Teile zerlegt werden. Das Kompressorgehäuse muss mit einem Waschlappen gereinigt werden. Es ist unhandlich und gewichtstechnisch das schwerste Teil. Der Eisbehälter muss ebenfalls manuell gereinigt werden. Dieser ist speziell beschichtet und kann demnach sehr leicht gereinigt werden, indem man ihn mit lauwarmen Wasser abspült. Der Deckel mit der Einfüllklappe und das Rührwerk bestehen aus Kunststoff und können demnach in der Spülmaschine gereinigt werden. Eine hygienische Nutzung ist so also auf jeden Fall gewährleistet.

Sicherheit

Elektroniche Teile, wie zum Beispiel der Kompressor, sind in dem Gehäuse geschlossen verbaut. Sie stellen keine Gefahr da.

Auch der Eisbehälter mit dem Rührwerk, welcher für neugierige Kinderhände interessant sein könnte, befindet sich während der Eisherstellung hinter dem durchsichtigen Deckel.

Die Temperatur nach der Eisherstellung ist sehr kalt. Bei der UNOLD Cortina liegt sie bei -23 Grad Celsius. Jedoch kann der Eisbehälter problemlos und ohne Schutz angefasst werden.

Die Lüftungsschlitze an dem Kompressorgehäuse sollten nicht verstopft werden. Ein kleiner Abstand zu Nahegelegendem reicht hier aber aus.

Das müssen Sie unbedingt beachten

  • Der Eisbehälter zerkratzt sehr schnell (gummierter Eisschaber empfiehlt sich)
  • Eisbehälter darf nicht in die Spülmaschine gegeben werden

Das sagen Kunden über die UNOLD Cortina Eismaschine

Ebenso wie wir sind auch die Kunden laut den Amazon Kundenbewertungen zufrieden. Die meisten Bewertungen befinden sich bei 4 bis 5 Sternen. Die einzigen Punkte die bemängelt wurden sind, dass die Zubereitung manchmal auch länger als angegeben dauern kann (30-60 Minuten) und das die UNOLD Coritna etwas sperrig (groß und schwer) ist. Naja die Zubereitungsdauer hängt von den Zutaten ab. In unserem Test hat die Zubereitung etwa eine halbe Stunde gedauert. Sperrig ist das Gerät jedoch tatsächlich – Kritik auf hohem Niveau.

Positiv hervorgehoben wurde die einfache Bedienung, die leckere und cremige Konsistenz, die hochwertige Edelstahlverarbeitung und der Preis.

Zitate der Amazon Kunden:

„Preis-Leistungs-Star!“

„Es gibt nichts besseres als selbstgemachtes Eis“

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


179,00 € 299,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 11:22

179,00 € 299,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 11:22